Nektar Peche Blanche - Weißer Pfirsichnektar

Alain Milliat, 1 l

Lesen Sie mehr...
Artikelnummer:: FOODbazar Classics
Menge: 4

Der Saft für diesen Pfirsichnektar stammt ausschließlich aus der Sorte White Peach. Diese Pfirsichsorte zeichnet sich durch ein besonders intensives Aroma und ein reiches Mundgefühl aus.

Der Unterschied zwischen "Nektar" und Saft besteht darin, dass dem Nektar Wasser zugesetzt werden kann, in diesem Fall 50%.

Durchschnittlicher Nährwert pro 100 ml

 

Energie

189 kJ / 45 kcal

Mutig

0 g

- davon gesättigte Fettsäuren

0 g

Kohlenhydrate

11 g

- davon Zucker

10 g

Protein

0 g

Salz

<0,04 g



Zutaten: weißes Pfirsichpüree, Wasser, Zucker, Zitronensäure, saures Ascorbinsäure.
Fruchtbestandteil mindestens 50%

Bellini Cocktail Rezept:

Kaum eine andere Stadt kann eine so raffinierte Kultur mit einer gesteigerten Lebensfreude verbinden wie Venedig. Kein Wunder, dass hier auch viele raffinierte Cocktails wie der Bellini geboren werden. Dieser Cocktail wurde von Giuseppe Cipriani von Harry's Bar kreiert, der auch das Carpaccio erfand.

Der Cocktail stammt aus dem Jahr 1948 und erfüllte die hohen Anforderungen von Gästen wie Ernest Hemingway und Truman Capote. Die Kombination aus weißem Pfirsich und trockenem Prosecco (einer von uns kann als bessere Wahl als Frizante bezeichnet werden - siehe Fair Wines-Sortiment) mit einem Schuss schwarzen Johannisbeersaft, aus dem der Cocktail seine faszinierende Farbe bezieht, erhielt natürlich einen passenden Namen. Bellini. Dieser Renaissance-Maler wurde als wahrer Meister des Farbgebrauchs berühmt.

Trotzdem kann der Cocktail leicht gemacht werden mit:

- 5 cl trockener Prosecco oder Frizzante
- 4 cl weißer Pfirsichnektar
- 1 Schuss Nahmen Schwarze Johannisbeere


Mischen Sie alle Zutaten gut gekühlt und gießen Sie sie in ein schönes Weinglas.

0 Sterne, basierend auf 0 Bewertungen
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »