Callet, Rein, Callebaut 1 kg

Kuvertüre in Form von praktischen callets

Artikelnummer:: Callebaut
Grundpreis: €10,50 / Kilogramm
Callets sind knotenförmige Schokoladenstücke für Zubereitungen chocolademoussse, Kuchen, sondern auch für Schokolade. Es handelt sich um eine der besten Produzenten, Santa Claus, Callebaut.

Soufflé au chocolat

Selbstversorgung bedeutet, dass Dinge schief, alles andere gehen kocht IKEA Küche. Das kann schief gehen scheint ein Nachteil sein, aber ohne das Risiko des Scheiterns keine Chance auf Verwirklichung.

Eines dieser Gerichte, wo (Hobby) kocht nicht freuen uns auf die Souffle. Diese Dinge würden setzen alle sterben bei der geringsten Druckänderung. Wir glauben, dass eine anhaltende Mythos, aber es bedeutet, dass sie mit einem erfolgreichen Soufflé punkten.

Viele souffle kann von einer Basis, die sich auf eine breite Palette von Varianten verleiht erstellt werden. Die aus einer Basis mit Eigelb und -witten angereichert Béchamelsauce. Jedoch erfordert das souffle einen anderen Ansatz. Schokolade ist natürlich schwer und muss dem souffle eine Art warmer Pudding zu vermeiden. Somit wird das Mehl von Maisstärke, Kartoffelstärke oder Reismehl, weniger Eigelb ersetzt, und man wählt für einen längeren Sammelprozesses.

  • 1 große Kasserolle oder vier kleine (ramequins)
  • Heizen Sie den Backofen op190ºC
  • Butter und Mehl, um die Blume zu bilden (n)

Bürsten Sie die Innenseite der ramequins mit der Butter, Fett endlich von unten nach oben und stellen Sie sicher, die gesamte Form wird gleichmäßig mit einer Fettschicht überzogen. Setzen Sie einen Esslöffel Mehl in der Form, rollen die Blume durch die Form und geben Sie die Form umgedreht auf ein Schneidebrett loszuwerden, das überschüssige Mehl zu bekommen.

  • 90 Gramm dunkle Schokolade oder Kuvertüre ( callets )
  • 2 Esslöffel starken Kaffee

Haben Kaffee und Schokolade in einem Topf mit dickem Boden und Koch auf mittlerer Hitze, bis die Schokolade vollständig geschmolzen ist. Dann stellen Sie die Pfanne in einen Behälter mit heißem Wasser, um sie flüssig zu halten.

  • 25 Gramm Maisstärke
  • 3 dl Milch
  • 50 Gramm Zucker
  • 3 Eigelb

Legen Sie die Maisstärke in einem Topf mit drei Esslöffel der Milch mit einem Schneebesen, um einen reibungslosen porridge von dort zu machen. Fügen Sie die restliche Milch und Zucker und bringen Sie zu einem moderaten Flamme unter ständigem Rühren zum Kochen bringen. Lassen Sie kochen für 3 Sekunden, aber halten Rühren. Nehmen Sie den Topf vom Herd nehmen. Fügen Sie die Schokolade und rühren, bis alles gut vermischt ist.

  • 25 g weiche Butter

Die Butter über die Mischung, rühren und abkühlen lassen, bis sie lauwarm ist.

  • 5 Proteine
  • prise salz
  • EL Zucker

Eine gute entfettet Schüssel. Machen Sie diese vorzugsweise sauber mit Zitronensaft. Löschen Sie nach dem Entleeren der Schüssel mit Zitronensaft in die Schüssel - das Protein bleibt besser als "Stand". Setzen Sie das Salz auf die Eiweiß und schlagen Sie das Eiweiß mit einem Mixer (hier zu sein für immer entfettet Schneebesen), bis weiche Spitzen sich bilden. Fügen Sie den Zucker und weiter schlagen, bis es hart bleiben Spitzen.

  • 3 Eigelb

Legen Sie die Schokolade Mischung in eine große Schüssel, schlagen Sie das Eigelb in einem Zug durch. fügen Sie dann ein Viertel des Proteins, und auch speichern Sie sie in die Mischung. Diese Phase kann ohne großen Politik. Fügen Sie den Rest der Protein erhöht. Spatel mit der Politik in die Schokoladenmasse, weil die Notwendigkeit, die Luft zu verhindern, wird geschlagen.

Setzen Sie die Mischung in der Form oder verteilt es auf die ramequins aber nie füllen mehr als etwa 3/4.

  • Puderzucker in einem Streuer / Sieb.

Stellen Sie das Souffle in der Mitte des Ofens.

Nach ca. 35 Minuten (25 Minuten für die kleine Form), oder wenn das Soufflé ist etwa drei Zentimeter höher als die Kante der Form, Vereisung kann schnell über den Auflauf gestreut werden.

Nach weiteren 10 Minuten und 8 ist der Auflauf zubereitet (wenn dies durch stech ein Messer in die Seite überprüft werden. Wenn das Messer sauber herauskommt, das Soufflé ist fertig.

Quelle: Mastering the Art of Französisch Kochen Vol I, Julia Child et al ISBN 0 14 046.119 1
0 Sterne, basierend auf 0 Bewertungen
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »