Bulgur

Bulgur, 1 kg

Lesen Sie mehr...
€3,00 Inkl. MwSt.
+ -
Zum Warenkorb hinzufügen
Artikelnummer:: FOODbazar's Flavours
Menge: 1
Lieferzeit: 1 Tag

Der mittlerweile etablierte Bulgur und damit überall etwas zu verkaufen, aber der Vollständigkeit halber im Sortiment enthalten, in zwei Varianten und natürlich nicht von Lassie ... Natürlich bieten wir eine Auswahl an, nämlich weiß / fein, weiß / grob und Vollkorn / fein.

Wir waren selbst nie echte Bulgur-Liebhaber. Die Zeiten, in denen wir es aßen, waren wegen der Verbindung mit leeren Cornflakes-Behältern zurückhaltend. Wir sind jetzt vorbei und wissen, dass der Beweis für den Pudding in der Küche liegt. Geben wir also einfach ein Rezept.

" Bulgurpfanne mit Schubecktwist " ein Rezept für 4

  • 800 ml Gemüsebrühe (wir machen das selbst)
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Zucchini
  • 300 Gramm Bulgur (grob)
  • 6 Esslöffel Olivenöl
  • 400 Gramm Kirschtomaten
  • 2 Bund flache Petersilie
  • Salz-
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • Chiliflocken, mild süß
  • 300 Gramm Ziegenweichkäse
  • Ingwertee 300 ml
  • Handvoll Johannisbeeren
  • Handvoll Berberitzenbeeren
  • Handvoll Pistazien
  • Prise mildes Currypulver
  • Prise Zimt

Bringen Sie den Ofen auf 220 ° C (konventionell)

Machen Sie Ingwertee aus frischem Ingwer (Scheiben) und lassen Sie die Johannisbeeren 30 Minuten ziehen, abtropfen lassen und abtropfen lassen.

Die Brühe zum Kochen bringen, Zwiebel und Knoblauch fein hacken, bei mittlerer Hitze eine Schicht Öl in die Pfanne geben und transparent werden lassen, Bulgur hinzufügen und umrühren. Zucchini in 1 cm große Würfel schneiden und hinzufügen. Abdecken und 10-12 köcheln lassen.

Die Petersilie (einschließlich der Stängel) fein hacken und die Tomaten halbieren. Zwei Drittel der Petersilie und der Tomaten, gemischt mit Johannisbeeren, Pistazien und Berberitzenbeeren mit dem eingeweichten Bulgur und mit Salz, Curry, Chiliflocken und Zimt würzen. Alles in eine Auflaufform geben und den Ziegenkäse darüber streuen.

Im Ofen 12-15 Minuten bei mittlerer Höhe mit dem Rest der Petersilie bestreuen und servieren.

 

0 Sterne, basierend auf 0 Bewertungen
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »